Sorge um Schutz vor Coronavirus in Sammelunterkünften

Hier gefunden




Der Helferkreis Asyl in Worms regt an, Risikopersonen aus den Gemeinschaftsunterkünften herauszuholen und dezentral unterzubringen. Laut Stadtverwaltung sei dies nicht möglich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.