Was tun damit’s nicht brennt?

Donnerstag, 3. Dezember um 19:00 Uhr Jugendherberge Worms, Dechaneigasse 1 Diskussionsveranstaltung „Was tun, damit’s nicht brennt“ mit Andreas Belz (BAG Kirche und Rechtsradikalismus) und Marianne Speck (Respekt: Menschen e.V.). Die Zahl der Anschläge auf bestehende oder geplante Flüchtlingsunterkünfte ist dramatisch … Weiterlesen

Blockade der Neonazis in Worms am 1. Mai 2015 gelungen

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sagte in Worms, die Kundgebung sei ein starkes Zeichen für ein weltoffenes, freies und wehrhaftes Rheinland-Pfalz. In Deutschland sei kein Platz für rechtsextremes Gedankengut; weder in Worms noch an irgendeinem anderen Ort.   Hallo, … Weiterlesen